Produkte Service Einsatzbereiche Blog und Wiki Downloads About us Careers Aktuelles und Veranstaltungen
calibration service banner

Echte Produktivität wird durch einen präzisen Kalibrierungsprozess erzielt

Mit unserem Kalibrierservice können Sie die spezifizierte und notwendige Genauigkeit Ihrer Vakuum-Messsensoren überprüfen und neu kalibrieren

Zuverlässiger Kalibrierservice für Vakuum-Messsensoren

Als Branchenführer seit fast zwei Jahrhunderten wissen wir, wie wichtig es ist, zuverlässige Produkte zu liefern, die unseren Kunden zu mehr Erfolg verhelfen. Wir sind davon überzeugt, dass für die Produktivität Qualität genauso wichtig ist wie Quantität. Beides aufrechtzuerhalten ist von entscheidender Bedeutung. Der richtige Vakuumdruck ist ein wichtiger Faktor für die Produktivität. Aus diesem Grund ist eine genaue Kalibrierung des Vakuum-Messsensors der erste Schritt zur Gewährleistung echter Produktivität.

Genaue Messwerte helfen bei der Einhaltung von Qualitäts-, Sicherheits- und Konformitätsstandards bzw. -vorschriften.

Jahrzehntelanges Vertrauen und Qualitätssicherung

Die Messgeräte sind robust, aber raue Fertigungsprozesse mit aggressiven und korrosiven Medien und extremen Temperaturen können die genauen Messwerte beeinflussen, die zur Einhaltung der Qualität erforderlich sind.

Es wird empfohlen, einen spezifischen Kalibrierungszeitplan für Messgeräte in festen Intervallen, nach einer bestimmten Anzahl von Betriebsstunden für jedes Gerät oder nach einem potenziell schädlichen Ereignis festzulegen. Unsere Experten helfen Ihnen dabei, optimale Kalibrierzyklen für Messgeräte für Ihre Anwendung zu bestimmen und Unterbrechungen, Ausfallzeiten und Kosten zu minimieren.

Fehlerfreier und genauer Prozess

Regelmäßig und genau kalibrierte Messgeräte können das Risiko erhöhter Produktionsqualitätskosten vermeiden und kostspielige Reparaturen sowie Material- und allgemeine Kosten reduzieren

Einhaltung der ISO-Normen

Eine regelmäßige und genaue Kalibrierung gewährleistet die Einhaltung internationaler Normen, verhindert den Verlust der Zertifizierung und erhöht die Zuverlässigkeit Ihrer Produktion

Nachhaltige Prozess- und Produktionsleistung

Die frühzeitige Problemerkennung hält Ihre Produktionsleistung auf dem gewünschten Niveau und erhöht die Produktivität

Sicheres und umweltfreundliches Verfahren

Eine bessere Qualität und Leistung verringert den Abfall und die aufwändige Entsorgung bei der Produktion und senkt damit die Kosten. Ein ungenauer Messwert kann die Sicherheit des Betriebs gefährden

Anwendungsspezifische Kalibrierung

Seit 1981 kalibrieren wir alle Arten von Messgeräten und Sensoren unabhängig für unsere Kunden. Für den Kalibrierungsprozess wird ein Zertifikat gemäß der deutschen Akkreditierungsstelle (DAkkS) oder Werkskalibrierzertifikat ausgestellt. Geräte mit unzureichender Langzeitstabilität oder für Messprinzipien, die für die Kalibrierung ungeeignet sind, können nicht kalibriert werden. Verschiedene Anwendungen erfordern unterschiedliche Stufen der Messgerätekalibrierung. Aus diesem Grund bieten wir drei Kalibrierungsstufen an.

Certfied_Level
Zertifizierungsstufe

Wird in einem akkreditierten Labor durchgeführt, und die Kalibrierung erfolgt gemäß hochwertigen Branchenstandards. Besonders für Prozesse geeignet, die eine Zertifizierung nach ISO 17025 oder eine Zertifizierung gemäß der deutschen Akkreditierungsstelle (DAkkS) erfordern.

Kann nur im zentralen, akkreditierten Labor von Leybold durchgeführt werden.

Factory_Level
Werksstufe

Die richtige Wahl zur Einhaltung der Norm ISO 9001. Diese Stufe deckt die meisten industriellen Anforderungen ab. Dadurch wird eine gleichbleibende Qualität durch regelmäßige und präzise Kalibrierung gewährleistet.

Kann im zentralen Hub von Leybold durchgeführt werden.

Alignment_Level
Ausrichtungsstufe

Ein Kalibrierservice zur Ausrichtung von Messgeräten vor Ort und zur Überprüfung der ordnungsgemäßen Funktion. Wird dringend für Standorte empfohlen, an denen ein Produktionsausfall kritisch wäre.

Durchgeführt vom Servicepersonal beim Kunden vor Ort.

Kalibrierbereiche für Vakuumdruck

  ZERTIFIZIERUNGSSTUFE WERKSSTUFE AUSRICHTUNGSSTUFE
Grobvakuum

1013–1 mbar
Im zentralen Hub Im zentralen Hub

Im zentralen Hub oder

durch das Servicepersonal vor Ort

Mittelvakuum

1–10-3 mbar
Im zentralen Hub Im zentralen Hub

Im zentralen Hub oder

durch das Servicepersonal vor Ort

Hochvakuum

10-3–10-7 mbar
Im zentralen Hub Im zentralen Hub Im zentralen Hub
Ultrahochvakuum

< 10-7 mbar
Im zentralen Hub Im zentralen Hub

bis zu 10-11
Im zentralen Hub

Kontaktieren Sie uns

✔︎ gültig Ungültige Zahl Ungültiger Länderschlüssel Zu kurz Zu lang

Wenn Sie diese Anfrage abschicken, kann Leybold mithilfe der gesammelten Daten mit Ihnen Kontakt aufnehmen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.