Produkte Service Einsatzbereiche Blog und Wiki Downloads About us Careers Aktuelles und Veranstaltungen
Leybonol Overview

Öle und Schmiermittel für Vakuumpumpen

Sorgen Sie für einen reibungslosen Betrieb Ihrer Vakuumpumpe und so auch für eine reibungslose Produktion

LEYBONOL Vakuumpumpenöl

LEYBONOL ist mehr als nur ein Öl. Es hält Ihre Pumpe am Laufen, indem es bewegliche Teile schmiert, das System abdichtet und sogar Verunreinigungen aus dem Prozess entfernt. Hochwertige Öle und Schmierstoffe sind für die Leistung und Gesundheit Ihrer Vakuumpumpe unerlässlich. LEYBONOL wurde von uns entwickelt, um luftdichte Schmierung, chemische Stabilität sowie die erforderlichen Oxidations- und Wärmetoleranzen zu gewährleisten. Welches Öl das richtige ist, hängt von Ihrer Anwendung und Pumpentechnik ab.

Sie können weiterscrollen, um mehr zu erfahren, oder unsere Experten für weitere Unterstützung kontaktieren. Alternativ können Sie auch mit unserem Ölfinder bequem das richtige Öl finden.

 

Welches Öl ist mit meiner Vakuumpumpe kompatibel?

Was sind die Vorteile von LEYBONOL Vakuumpumpenölen?

Betriebszeit und Zuverlässigkeit

Hochwertige Öle sorgen dafür, dass Sie die höchstmögliche Leistung aus unserer Pumpe herausholen können. Außerdem reduzieren sie Verschleiß, sodass die Pumpen länger halten. Sie können sich ganz auf Ihre Produktion konzentrieren – LEYBONOL kümmert sich um Ihre Pumpe.

Geringere Wartungskosten

Die Ölqualität wirkt sich auf die notwendigen Ölwechselintervalle und natürlich auf den Verschleiß der Komponenten Ihrer Pumpe aus. Hochwertiges Öl kann sogar den Stromverbrauch der Pumpe senken, sodass Sie auch Betriebskosten einsparen können.

Branchenführende Qualitätsstandards sind selbstverständlich

LEYBONOL ist kompatibel mit REACH, DSL, NDSL, GHS und vielen anderen Standards. Wir gehen aber sogar über diese Standardvorschriften hinaus. Alle unsere Öle werden häufig und streng getestet, um sicherzustellen, dass jede Charge konsistente Qualität aufweist und für die gleiche hervorragende Vakuumleistung sorgt.

Welche Art von Öl verwendet eine Vakuumpumpe?

Mineralöl

Mineralöl bietet eine hohe Kompatibilität mit Elastomeren und Hydrolysebeständigkeit.

Hydrocracköle, die häufig auch als teilsynthetische Pumpenöle bezeichnet werden, werden unter extrem hohem Wasserstoffdruck bei erhöhten Temperaturen produziert und sind im Wesentlichen frei von aromatischen Verbindungen und Olefinen.

Diese Öle haben folgende Eigenschaften:

  • Höhere thermische Stabilität im Vergleich zu herkömmlichem Mineralöl für Vakuumpumpen.
  • In den meisten Fällen können die Intervalle zwischen den Wechseln des Vakuumpumpenöls verlängert werden.

Synthetiköl – Ester

Esteröl ist ideal für Vakuumpumpenanwendungen mit großer thermischer Dynamik geeignet.

Zu ihren wichtigsten Eigenschaften zählen:

  • Hohe Temperaturen
  • Durchschnittliche Elastomerkompatibilität
  • Durchschnittliche Hydrolysebeständigkeit

Synthetiköl – Polyalphaolefin (PAO)

Polyalphaolefinöl besteht aus synthetischen Kohlenwasserstoffen, die paraffinartig sind, aber eine einheitliche Struktur aufweisen. Die thermische und chemische Beständigkeit ist besser als bei Mineralöl.

Sie haben hervorragende Fließeigenschaften, wenn sie kalt sind, d. h. sie sind besonders effektiv bei:

  • niedrigen Temperaturen
  • Elastomerkompatibilität
  • Hydrolysebeständigkeit

Synthetiköl – PFPE

PFPE-Öl kann problemlos bei hohen Temperaturen eingesetzt werden. Es ist praktisch inert gegenüber allen chemischen und oxidierenden Einflüssen und polymerisiert nicht unter dem Einfluss von hochenergetischer Strahlung. Dies sind die wichtigsten Merkmale:

  • Reaktionen können bei Temperaturen über ca. 150 °C (302 °F) stattfinden.
  • Perfluorpolyether ist thermisch hochstabil und nicht brennbar.
  • Thermische Zersetzung erfolgt nur bei Temperaturen über 290 °C (554 °F).

Diffusionspumpenöl 

Fluide für Öldiffusionspumpen müssen bei Raumtemperatur einen niedrigen Dampfdruck aufweisen und in der Lage sein, thermischer Zersetzung und Oxidation in erheblichem Maße zu widerstehen. Das bedeutet:

  • Die Oberflächenspannung der Pumpenfluide muss hoch sein, um das Kriechen von Ölfilmen zu verringern.
  • Sie müssen chemisch inert sein und einen hohen Flammpunkt aufweisen, und die Verdampfungswärme muss niedrig sein.
  • Die Pumpenfluide sollten hohe Pumpendrehzahlen über einen großen Druckbereich ermöglichen und kostengünstig sein.

Spezialschmiermittel und -Fette

Das Portfolio von LEYBONOL umfasst auch einige spezielle Schmierstoffe für außergewöhnliche Anwendungen.
Die Schmierfette von LEYBONOL sind hochwertige Substanzen, die Reibung und Verschleiß bei beweglichen Komponenten reduzieren und außerdem gegen Verunreinigungen abdichten. Die Schmierfette können auch gegen Rostbildung eingesetzt werden und die Lebensdauer Ihrer Pumpe verlängern. In unserem Online-Shop finden Sie alle Öle, Schmiermittel und Schmierfette von LEYBONOL. Alternativ können Sie sich von einem unserer Vakuumservice-Experten beraten lassen.

Leybonol, rental  and back up allocation

Haben Sie sich unseren Online-Shop angesehen?

Hier können Sie hochwertige Reparatursätze für Vakuumpumpen, Ersatzteile für Vakuumpumpen, überholte Produkte und Ölfilter für verschiedene Pumpenmodelle und verschiedenste Anwendungen finden und kaufen.

Erfahren Sie mehr über LEYBONOL und Vakuumpumpenöl

LEYBONOL Dokumentenbibliothek

LEYBONOL Vacuum pump oil

PDF    4.1 MB

LEYBONOL LVO 521

PDF    747.3 kB

Rundum-Service für Ihr Vakuum

PDF    3.1 MB

Beratung durch Experten

.

Kontaktieren Sie uns

✔︎ gültig Ungültige Zahl Ungültiger Länderschlüssel Zu kurz Zu lang

Wenn Sie diese Anfrage abschicken, kann Leybold mithilfe der gesammelten Daten mit Ihnen Kontakt aufnehmen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.
Contact Leybold

Sprechen wir darüber

Bei uns steht Kundennähe im Fokus. Wenden Sie sich an uns, wenn Sie Fragen haben.