In unseren Lecksuch Seminaren erfolgt eine ausführliche Behandlung von speziellen Gebieten und Themen der Lecksuch-Technik.

 

  • LB Grundlagen der Lecksuche und Leckdetektor-Bediener-Seminar

    Seminartermine:

    Kurs Kursgebühr Ort
    LB.1 keine Anmeldung mehr möglich € 1250,- Köln
    LB.2 keine Anmeldung mehr möglich € 1250,- Köln
    LB.3 10./11. Dezember 2020 € 1250,- Köln

    Zielgruppe: Einsteiger in die Helium-Lecksuchtechnik. Bediener von Helium-Lecksuchgeräten

    Lernziel: Der Seminarteilnehmer versteht die Grundlagen der Helium-Lecksuche und kann selbständig einen Leckdetektor bedienern, kalibrieren und Leckagen lokalisieren.

    Inhalt:

    • Physikalische Grundlagen, Sprachregelung, Definitionen
    • Maßeinheiten, Standard-Heliumleckrate
    • Grundlagen der Testgas-Lecksuche (Helium)
    • Funktionsweise und Aufbau eines Leckdetektors
    • Bedienung der PHOENIX Reihe von Leckdetektoren
    • Inbetriebnahme
    • Praktische Lecksuche an Bauteilen
    • Integrale Lecksuche (Hüllentest)
    • Lokale Lecksuche
    • Schnüffel-Lecksuche 

    Das Seminar vermittelt die grundlegenden theoretischen Kenntnisse der Lecksuchtechnik. An praktischen Übungen werden verschiedene Methoden der Lecksuche durchgeführt.

    Vorkenntnisse: Der Teilnehmer sollte technisches Verständnis mitbringen. Von Vorteil sind erste Erfahrungen mit Vakuumpumpen und/oder -Anlagen. 

    Dauer: 2 Tage
    Seminarbeginn erster Tag um 09:00 Uhr
    Ende letzter Tag spätestens um 17:00 Uhr

    Seminarleiter: Akkreditierter Trainer der VTS Academy

    Ort: VTS Academy, Leybold GmbH Köln oder vor Ort

    Teilnehmerzahl: 6

    Sprache: Deutsch (Englisch auf Anfrage)

    Anmeldeschluss: 2 Wochen vor Seminarbeginn

    Zur Anmeldung für eines unserer Seminare kontaktieren Sie bitte:

    VTS Academy Team
    Tel: +49 (0)351 885 5067
    Fax: +49 (0)221 347 1400
    Email: VTSacademy.emea@leybold.com