Datenschutzhinweise

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Webseite, in unserem Webportal, in unserer Anwendung oder unserem Social-Media-Kanal sowie über Ihr Interesse an unserem Unternehmen und unseren Produkten. Wir nehmen den Schutz Ihrer privaten Daten ernst und wir möchten, dass Sie sich beim Besuch unserer Internet-Seiten sicher fühlen. Der Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Verarbeitung personenbezogener Daten ist für uns ein wichtiges Anliegen, das wir bei unseren Geschäftsprozessen berücksichtigen. Wir werden diese Datenschutzhinweise deshalb bei Bedarf aktualisieren und anpassen. Wir verarbeiten personenbezogene Daten, die beim Besuch unserer Webseiten erhoben werden gemäß den datenschutzrechtlichen Bestimmungen des Landes, in dem der für die Datenverarbeitung Verantwortliche sitzt. Unsere Webseiten können Links zu anderer Webseiten enthalten, auf die sich diese Datenschutzhinweise nicht erstrecken.

Geltungsbereich dieser Datenschutzhinweise

Diese Hinweise beziehen sich auf die Art und Weise, wie wir Ihre Daten erheben und verwenden, z. B. wenn Sie unsere an Verbraucher und Kunden gerichteten Websites, Anwendungen oder Social-Media-Kanäle besuchen oder nutzen; unsere Produkte, Dienstleistungen, Systeme oder Anwendungen kaufen und nutzen; unsere Newsletter abonnieren; uns Ihre Waren oder Dienstleistungen bereitstellen; unseren Kundensupport kontaktieren; an unseren geschäftlichen Veranstaltungen teilnehmen oder auf andere Art und Weise in Ihrer Funktion als Verbraucher, Firmenkunde, Partner, (Unter-)Lieferant, Auftragnehmer oder andere Person, die eine Geschäftsbeziehung mit uns hat, mit uns interagieren.

Datenerhebung und Verarbeitung

Je nachdem, in welcher Geschäftsbeziehung Sie mit uns stehen (z. B. Kunde, Verbraucher, Lieferant, Geschäftspartner usw.) und wie Sie mit uns interagieren (z. B. online, offline, telefonisch usw.), können wir unterschiedliche Daten von Ihnen verarbeiten. Wir können Ihre Daten z. B. erheben, wenn Sie unsere an Verbraucher und Kunden gerichteten Websites, Anwendungen oder Social-Media-Kanäle besuchen oder nutzen, unsere Produkte, Dienstleistungen, Systeme oder Anwendungen kaufen und nutzen, unsere Newsletter abonnieren, ein Softwareupdate herunterladen, uns Ihre Waren oder Dienstleistungen bereitstellen, unseren Kundensupport kontaktieren, an unseren geschäftlichen Veranstaltungen, unseren Wettbewerben, Verkaufsförderungen und Umfragen teilnehmen oder auf andere Art und Weise mit uns interagieren.

Nachfolgend finden Sie einen Überblick über die Kategorien der Daten, die wir direkt von ihnen erheben können:

  • Persönliche Identifikationsdaten (z.B. Vorname, Nachname, Titel, Geburtsdatum);
  • Kontaktdaten (z.B. E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Anschrift, Land);
  • Kontoanmeldeinformationen (z.B. Anmelde-ID, Passwort oder andere Sicherheitscodes);
  • Finanzdaten (z.B. Kreditkartendaten, Bankverbindung);
  • Sonstige Informationen, die Sie uns oder mit uns verbundenen Unternehmen freiwillig mitteilen;
  • Feedback, Meinungen, Bewertungen, Kommentare, hochgeladene Dateien, Interessen, Informationen, die für unsere Sorgfaltsprüfung bereitgestellt werden;
  • Bilder und/oder Videos, aus denen Sie identifiziert werden könnten (z.B. hochgeladene oder uns auf andere Weise bereitgestellte Bilder.

Schließlich können wir Ihre Daten, wenn Sie uns in unseren Räumlichkeiten besuchen, aus Sicherheitsgründen auch mithilfe von Video- oder anderen elektronischen, digitalen oder drahtlosen Überwachungssystemen oder -geräten (z. B. Videoüberwachungsanlage) aufzeichnen.

Wenn Sie unsere Websites oder Anwendungen besuchen oder nutzen, unsere Newsletter abonnieren oder auf andere Art und Weise über unsere digitalen Kanäle mit uns interagieren, erheben wir möglicherweise zusätzlich zu den Informationen, die Sie uns direkt bereitstellen, Informationen, die uns Ihr Computer, Mobiltelefon oder anderes Zugangsgerät sendet. Wir können z. B. folgende Informationen automatisch erheben:

  • Geräteinformationen (z.B. Ihr Hardwaremodell, Ihre IMEI-Nummer und andere einmalige Gerätekennungen, MAC-Adresse, IP-Adresse, Betriebssystemversion und Einstellungen des Geräts, das Sie für den Zugriff auf die Dienste nutzen);
  • Protokolldaten (z.B. Zeit und Dauer Ihrer Nutzung unseres digitalen Kanals oder Produkts);
  • Standortinformationen (z.B. Ihr tatsächlicher Standort (der von Ihrer IP-Adresse oder anderen standortbasierten Technologien abgeleitet wird), der erfasst werden kann, wenn Sie standortbasierte Produkte oder Funktionen z. B. über unsere Apps aktivieren;
  • Sonstige Informationen über Ihre Nutzung unserer digitalen Kanäle oder Produkte (z.B. Apps, die Sie nutzen, oder Websites, die Sie besuchen, Links, auf die Sie in unseren Werbe-E-Mails klicken, Bewegungssensordaten).

Soweit nach geltendem Recht zulässig, erheben wir Informationen über Sie möglicherweise nicht nur über unsere Websites, Anwendungen und anderen digitalen Kanälen, sondern auch aus anderen Quellen, wie z.B. öffentlichen Datenbanken, gemeinsamen Werbepartnern, Social-Media-Plattformen und anderen Dritten.

Datennutzung und Zweckbindung

Wir nutzen Ihre personenbezogenen Daten zu Zwecken der technischen Administration der Webseite, zur Kunden-, Interessenten- und Lieferantenverwaltung, für Umfragen und Unternehmensinformationen, sowie für das Marketing nur im jeweils dafür erforderlichen Umfang.

Wir möchten Sie gerne bestmöglich informieren und deshalb Ihre Daten auch dazu nutzen, Sie über unsere Produkte und Dienstleistungen zu informieren und Sie gegebenenfalls hierüber zu befragen. Selbstverständlich ist die Teilnahme an solchen Aktionen freiwillig. Falls Sie hiermit nicht einverstanden sein sollten, können Sie uns dies jederzeit mitteilen, damit wir Ihre Daten für die Zukunft entsprechend sperren können.

Auf unserer Webseite können gegebenenfalls Newsletter abonniert werden. Die bei der Newsletter-Anmeldung angegebenen Daten werden, sofern Sie einer weitergehenden Nutzung widersprechen, nur für den Versand des Newsletters verwendet. Sie können das Abonnement jederzeit über die im Newsletter vorgesehene Abmeldemöglichkeit beenden. Wir können Ihre Daten aus weiteren berechtigten Gründen und zu verschiedenen berechtigten betrieblichen Zwecken verwenden. Nachfolgend finden Sie einen Überblick über die Zwecke, für die wir Ihre Daten verarbeiten können:

  • Beurteilung und (erneute) Überprüfung (potenzieller) Kunden, Lieferanten und/oder Geschäftspartner (z.B. zur Durchführung der Sorgfaltsprüfung);
  • Abschluss und Durchführung von Verträgen (z.B. Verkauf, Rechnungsstellung, Lieferung von Produkten oder Dienstleistungen, Registrierung bei Mobile-Apps oder auf Websites, Gewährleistung, Servicemitteilungen, Kontoverwaltung);
  • Unterstützung auf Wunsch des Betroffenen (z.B. Unterstützung über Kommunikationskanäle, wie Kunden- oder Kontaktcentersupport);
  • Direktwerbung (z.B. zur Förderung des Kontakts mit Verbrauchern und/oder Firmenkunden (nur in bestimmten Ländern), E-Mail- Werbung, Marktuntersuchungen, Personalisierung Ihres Erlebnisses durch Präsentation von Produkten und Angeboten, die auf Sie zugeschnitten sind (z. B. auf unseren Websites, in unseren Anwendungen oder in anderen Kommunikationskanälen);
  • Sicherheit und Schutz unserer Interessen/Vermögenswerte (z.B. Einsatz und Aufrechterhaltung technischer und organisatorischer Sicherheitsmaßnahmen, Durchführung interner Prüfungen und Untersuchungen, Durchführung von Interessenkonfliktprüfungen);
  • Erfüllung gesetzlicher Verpflichtungen (z.B. Offenlegung von Daten gegenüber staatlichen Institutionen oder Aufsichtsbehörden nach den jeweils geltenden Vorschriften in allen Ländern, in denen wir tätig sind, wie z. B. Steuer- und Sozialversicherungsabzüge, Aufzeichnungs- und Meldepflichten, Durchführung von Compliance-Prüfungen, Umsetzung staatlich vorgeschriebener Prüfungen und anderer Ersuchen staatlicher oder anderer öffentlicher Stellen, Reaktion auf gerichtliche Zustellungen wie Vorladungen, Geltendmachung gesetzlicher Rechte und Ansprüche und Management interner Beschwerden oder Forderungen;
  • Abwehr von Rechtsansprüchen (z.B. Geltendmachung und Ausübung bzw. Abwehr von Rechtsansprüchen, denen wir ausgesetzt sind oder sein könnten).

Wenn wir Sie bitten, uns Daten bereitzustellen, Sie dies jedoch nicht tun, werden wir Ihnen in manchen Fällen nicht den vollen Funktionsumfang unserer Produkte, Dienstleistungen, Systeme oder Anwendungen bieten können. Eventuell werden wir auch nicht imstande sein, Anfragen, die Sie stellen, zu beantworten.

Rechtsgrundlagen für die Datenverarbeitung

Um Ihre Daten verarbeiten zu können, können wir uns auf verschiedene Rechtsgrundlagen stützen, insbesondere:

  • Ihre Einwilligung (nur, wenn gesetzlich vorgeschrieben oder zulässig). Wenn wir uns als Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten auf Ihre Einwilligung stützen, können Sie die Einwilligung jederzeit widerrufen;
  • die Notwendigkeit, ein Vertragsverhältnis mit Ihnen einzugehen und unsere vertraglichen Verpflichtungen zu erfüllen;
  • die Notwendigkeit, dass wir gesetzliche Verpflichtungen erfüllen und Rechtsansprüche geltend machen, ausüben oder abwehren müssen;
  • die Notwendigkeit, unsere berechtigten Interessen zu verfolgen, insbesondere:
    • zur Gewährleistung, dass unsere Netzwerke und Information sicher sind;
    • zur Verwaltung und allgemeinen Geschäftsführung innerhalb des Unternehmens;
    • zur Verhinderung oder Untersuchung vermuteter oder tatsächlicher Verstöße gegen Gesetze oder Firmenkundenverträge oder Nichtbeachtung des Business Code of Practice [Allgemeine Geschäftsprinzipien unseres Mutterkonzerns Atlas Copco AB] oder anderer Unternehmens-Richtlinien;
  • die Notwendigkeit, auf Ihre Anfragen zu antworten;
  • die Notwendigkeit, die grundlegenden Interessen einer Person zu schützen;
  • jede andere Rechtsgrundlage, die in irgendeiner Weise nach lokalen Gesetzen zulässig ist.

Datenweitergabe

Übermittlungen personenbezogener Daten an staatliche Einrichtungen und Behörden erfolgen nur im Rahmen zwingender nationaler Rechtsvorschriften. Wir übermitteln Ihre personenbezogenen Daten gegebenenfalls innerhalb unseres Mutterkonzerns Atlas Copco AB, um Sie optimal betreuen und informieren zu können. Unsere Mitarbeiter, Agenturen und Händler sind von uns zur Vertraulichkeit verpflichtet.

Eine Weitergabe, Verkauf oder sonstige Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt nicht, es sei denn, dass dies im Rahmen unseres Geschäftszweckes bzw. zum Zwecke der Vertragsabwicklung erforderlich ist oder Sie ausdrücklich eingewilligt haben. So kann es beispielsweise erforderlich sein, dass wir bei Bestellungen von Produkten oder Dienstleistungen Ihre Anschrift und Bestelldaten an unsere Vertragspartner oder im Rahmen der Beauftragung spezieller Dienstleister, die uns bei unseren Tätigkeiten unterstützen, weitergeben. Wir können Ihre Daten an andere Parteien, wie beispielsweise an professionelle Berater weitergeben, z. B. Banken, Versicherungsgesellschaften, Wirtschaftsprüfer, Rechtsanwälte, Steuerberater oder andere professionelle Berater.

Bei der Vertragsabwicklung über unseren Web Shop willigen Sie ein, dass wir Ihre personenbezogenen Daten an Dienstleister zur Abwicklung der Zahlungstransaktionen über Kreditkarte, Lastschrifteinzug oder weitere Bezahlverfahren übermitteln werden, diese Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten und speichern werden, Ihre personenbezogenen Daten an die zur Abwicklung der Transaktion notwendigen Stellen, insbesondere an die beteiligten Kreditinstitute, Banken, Kreditkarteninstitute übermitteln und eine Verarbeitung der personenbezogenen Daten auch durch diese Stellen erfolgt.

Wir können Ihre Daten jeweils auch im Zusammenhang mit Unternehmenstransaktionen weitergeben, wie beispielsweise dem Verkauf eines Unternehmens oder Unternehmensteils an ein anderes Unternehmen oder im Rahmen einer Umstrukturierung, einer Fusion, einem Joint Venture oder einer anderen Veräußerung unseres Geschäfts, unseres Vermögens oder unserer Aktien (u. a. auch im Zusammenhang mit einem Insolvenz- oder ähnlichen Verfahren).

Datenübermittlung ins Ausland

Aufgrund unserer globalen Ausrichtung können Daten, die Sie uns bereitstellen, an mit uns verbundene Unternehmen und vertrauenswürdige Dritte übermittelt oder von diesen eingesehen werden. Daher können Ihre Daten außerhalb des Landes, in dem Sie leben, verarbeitet werden, falls dies für die Erfüllung der in diesem Hinweis beschriebenen Zwecke erforderlich ist.

Wenn Sie sich in einem Mitgliedstaat des Europäischen Wirtschaftsraumes befinden, können wir Ihre Daten in Länder außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraumes übermitteln. Einige dieser Länder bieten nach Ansicht der Europäischen Kommission ein ausreichendes Schutzniveau. Bezüglich der Übermittlung aus dem Europäischen Wirtschaftsraum in andere Länder, die nach Ansicht der Europäischen Kommission kein ausreichendes Schutzniveau bieten, müssen wir geeignete Maßnahmen zum Schutz Ihrer Daten, wie organisatorische und rechtliche Maßnahmen (z. B. verbindliche unternehmensinterne Vorschriften und von der Europäischen Kommission genehmigte Standardvertragsklauseln), umsetzen.

Besondere Technologien

Wir verwenden auf unseren Webseiten die nachfolgend genannten besonderen Technologien und erheben, verarbeiten und nutzen gegebenenfalls weitere Daten. Besondere Technologien werden verwendet, um unsere Dienste bestimmungsgemäß und optimal nutzen zu können. Sie werden auch verwendet, um Trends zu erkennen, zu analysieren und unsere Leistungen, Produkte, Dienste und Kommunikation innovativ weiter zu entwickeln.

Dabei verfolgen wir das Ziel, den Nutzen unserer Angebote für unsere Kunden und sonstige Anwender ständig zu verbessern. Wir setzen die besonderen Technologien auch dazu ein, die Sicherheit unserer Angebote zu gewährleisten und Missbrauch zu verhindern.

  • Cookies

Cookies sind kleine Textdateien, die bei einem Besuch unserer Webseite auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Soweit möglich, verwenden wir sogenannte Session-Cookies, die nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht werden. Cookies können Sie abschalten. Einzelheiten hierzu können Sie der Anleitung Ihres Browsers entnehmen. Ohne Cookies können Sie unsere Webseite möglicherweise nur eingeschränkt nutzen.

  • Social Plugins

Wir verwenden auf verschiedenen Webseiten sogenannte Social Plugins (nachfolgend Schaltflächen) sozialer Netzwerke wie Facebook, Twitter Google+, Xing und LinkedIn. Bei Ihrem Besuch auf unserer Webseite wird unter Umständen eine direkte Verbindung mit dem Server des jeweiligen sozialen Netzwerks aufgebaut. Der Inhalt der Schaltfläche wird dann von den sozialen Netzwerken direkt an Ihren Browser übertragen und von diesem in die Webseite eingebunden.

Dabei kann das jeweilige soziale Netzwerk bereits Daten erheben, unabhängig davon, ob Sie mit der Schaltfläche interagieren. Sind Sie bei einem sozialen Netzwerk eingeloggt, kann dieses Ihren Besuch dieser Webseite Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wenn Sie Mitglied bei einem sozialen Netzwerk sind und nicht möchten, dass dieses die bei Ihrem Besuch unserer Webseite gesammelten Daten mit Ihren gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, müssen Sie sich vor der Nutzung unserer Webseite aus dem jeweiligen sozialen Netzwerk ausloggen.

Auf den Umfang der Daten, die von den sozialen Netzwerken mit Ihren Schaltflächen erhoben werden, haben wir keinen Einfluss. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch die jeweiligen sozialen Netzwerke sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen der jeweiligen sozialen Netzwerke.

  • Auswertung von Nutzungsdaten

Wir möchten unser Angebot und unsere Online-Dienste fortlaufend aktualisieren und verbessern. Deshalb verwenden wir die nachfolgenden Technologien, um Präferenzen der Besucher und besonders populäre Bereiche unseres Internetangebots erkennen zu können. So können wir die Inhalte unserer Internetseiten gezielter auf Ihre Bedürfnisse abstimmen und - falls erforderlich - Fehler schneller beseitigen.

Google Analytics: Bei Google Analytics handelt es sich um einen Webanalysedienst der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (nachfolgend: Google). Google Analytics verwendet Cookies (s.o.), die eine Analyse der Benutzung der Webseite ermöglichen. Dabei handelt es sich um Cookies von Google selbst (Google Analytics-Cookies) und sogenannten Drittanbieter-Cookies (DoubleClick-Cookies). Google Analytics wird regelmäßig nur mit verkürzten IP-Adressen verwendet und erzeugt insoweit keine personenbezogenen Daten. Die Nutzer unserer Webseiten sind nicht identifizierbar.  Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Ihre IP-Adresse wird von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Webseite wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen, insbesondere auch Funktionen für Display-Werbung, wie Google Analytics-Berichte zur Leistung nach demografischen Merkmalen und Interessen, gegenüber dem Webseitenbetreiber zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. In den Google Analytics-Berichten zur Leistung nach demografischen Merkmalen und Interessen werden über interessenbezogene Werbung von Google erlangte Daten und Besucherdaten von Drittanbietern (wie z.B. Alter, Geschlecht und Interessen) verwendet. Google wird gegebenenfalls Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Google Analytics können Sie mit folgendem Plugin vollständig deaktivieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Google Adwords: Bei Google Adwords handelt es sich um ein Online-Werbeprogramm. Im Rahmen von Google AdWords erfolgt ein Conversion-Tracking. Das Google Conversion Tracking ist ein Analysedienst von Google. Wenn Sie auf eine von Google geschaltete Anzeige klicken, wird ein Cookie (s.o.) für das Conversion-Tracking auf Ihrem Rechner abgelegt. Diese Cookies verlieren nach 30 Tagen Ihre Gültigkeit, enthalten keine personenbezogenen Daten und dienen somit nicht der persönlichen Identifizierung. Wenn Sie bestimmte Internetseiten unserer Webseite besuchen und das Cookie noch nicht abgelaufen ist, können Google und wir erkennen, dass Sie auf die Anzeige geklickt haben und zu dieser Seite weitergeleitet wurden. Jeder Google AdWords-Kunde erhält ein anderes Cookie. Somit besteht keine Möglichkeit, dass Cookies über die Webseiten von AdWords-Kunden nachverfolgt werden können. Die Informationen, die mithilfe des Conversion-Cookie eingeholten werden, dienen dazu, Conversion-Statistiken zu erstellen. Hierbei erfahren wir die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf eine Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Wir erhalten jedoch keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen. Wenn Sie nicht am Tracking teilnehmen möchten, können Sie dieser Nutzung widersprechen, indem Sie die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern (Deaktivierungsmöglichkeit). Sie werden sodann nicht in die Conversion-Tracking Statistiken aufgenommen. Weiterführende Informationen sowie die Datenschutzerklärung von Google finden Sie unter: http://www.google.com/policies/technologies/ads/, http://www.google.de/policies/privacy/.

eTracker: Mit der eTracker Technologie werden Daten zu Marketing- und Optimierungszwecken gesammelt und gespeichert. Aus diesen Daten können unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt werden. Hierzu können Cookies eingesetzt werden. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher des Internet-browsers des Seitenbesuchers gespeichert werden. Die Cookies ermöglichen die Wiedererkennung des Internetbrowsers. Die mit den eTracker-Technologien erhobenen Daten werden ohne die gesondert erteilte Zustimmung des Betroffenen nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Webseite persönlich zu identifizieren und nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden, https://www.etracker.de/privacy?et=JxKRrK.

Aufbewahrungsfristen

Wir bewahren Ihre Daten für den Zeitraum auf, der erforderlich ist, um die Zwecke, für die sie erhoben wurden, zu erfüllen (Einzelheiten zu diesen Zwecken finden Sie im vorstehenden Abschnitt „Nutzung personenbezogener Daten und Zweckbindung ”). Bitte beachten Sie, dass in bestimmten Fällen eine längere Aufbewahrungsfrist gesetzlich vorgeschrieben oder erlaubt sein kann. Für die Festlegung unserer Aufbewahrungsfristen verwendet wir u. a. die folgenden Kriterien:

  • Wie lange werden die Daten gebraucht, um Ihnen unsere Produkte oder Dienstleistungen bereitzustellen oder unser Geschäft zu betreiben?
  • Besitzen Sie ein Konto bei uns? Ist dies der Fall, werden wir Ihre Daten aufbewahren, solange Ihr Konto aktiv ist oder solange sie gebraucht werden, um die Dienste für Sie erbringen zu können.
  • Unterliegen wir einer gesetzlichen, vertraglichen oder ähnlichen Verpflichtung, Ihre Daten aufzubewahren? Beispiele sind Gesetze zur Datenaufbewahrungspflicht in der jeweiligen Rechtsordnung oder staatliche Anordnungen, Daten aufzubewahren, die für eine Untersuchung relevant sind oder die für gerichtliche Verfahren aufbewahrt werden müssen. 

Datensicherheit

Wir setzen technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre durch uns verwalteten Daten gegen Manipulationen, Verlust, Zerstörung und gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert. Wir verlangen von unseren Dienstleistern, geeignete Maßnahmen zum Schutz der Vertraulichkeit und der Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten zu ergreifen.

Ihre Möglichkeiten

Sind Sie als Nutzer registriert, bieten wir Ihnen auch die Möglichkeit, die Daten selbst einzusehen und gegebenenfalls zu löschen oder zu ändern. Sollten trotz unserer Bemühungen um Datenrichtigkeit und Aktualität falsche Informationen gespeichert sein, werden wir diese gerne auf Ihre schriftliche Aufforderung hin berichtigen. Des Weiteren können Sie

  • die Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, prüfen, ändern oder löschen (sofern wir die Daten nicht anderweitig aufbewahren dürfen oder müssen);
  • Widerspruch gegen bestimmte Datenverarbeitungsvorgänge einlegen (z. B. dem Erhalt von Werbemitteilungen widersprechen);
  • eine Kopie Ihrer Daten (soweit dies nach geltendem Recht vorgeschrieben ist, in einem allgemeinen maschinenlesbaren Format) erhalten;

Wir werden uns darum bemühen, Ihre Anfrage zeitnah zu bearbeiten, es sei denn, dies wäre mit einem unverhältnismäßigen Aufwand verbunden. Wir können Sie bitten, Ihre Identität zu bestätigen, bevor wir uns um Ihre Anfrage kümmern können. Wenn Sie mit der erhaltenen Antwort nicht zufrieden sind, können Sie Beschwerde bei der in Ihrem Land zuständigen Aufsichtsbehörde einreichen.

Wenn Sie Fragen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten haben, können Sie sich an unseren Beauftragten für den Datenschutz wenden, der auch im Falle von Auskunftsersuchen, Anregungen oder Beschwerden zur Verfügung steht. Je detaillierter Sie Ihr Ersuchen formulieren, umso gezielter können wir Ihre Frage beantworten.

Für die Verarbeitung Verantwortlicher

Datenschutzbeauftragter

Leybold GmbH

c/o Leybold GmbH

Bonner Str. 498

Bonner Str. 498

D 50968 Köln

D 50968 Köln

Info@leybold.com

datenschutz@leybold.com

Telefon +49 221 347 0

Telefon +49 221 347 0

 

Patent Information:

Dieser Bereich dient als Auskunft unter 35 U.S.C. § 287(a).

Produkt Patente
TTR 200 N und PTR 200 N Transmitter 6909975; 7477996; 7962294
CTR 100 N und CTR 101 N Messgeräte 6588280; 6612176; 6687635; 6772640; 7000479; 7451654

 

Letzte Änderung: Mai 2018