Tertiary Metallurgy

Sondermetallurgie

Vakuumlösungen von Leybold werden im großen Bereich der Metallurgie, in der Veredelung und in allen Produktionsschritten eingesetzt.

Zuverlässige, langlebige Vakuumlösungen mit Energieeffizienz und kompaktem Design

Leybold ist ein weltweit führender Anbieter von Vakuumpumpen, Systemen und Zubehör für beinahe jede Anwendung. Insbesondere im großen Bereich der Metallproduktion und -veredelung werden Vakuumlösungen von Leybold in allen Produktionsschritten eingesetzt.

Von sekundärmetallurgischen Entgasungsprozessen der Metallurgie über sondermetallurgische Veredlungsprozesse bis zu den abschließenden Wärmebehandlungsprozessen bearbeiteter Metalle können Sie bei allen vakuumabhängigen Prozessschritten von unserer langjährigen Erfahrung und marktspezifischen Kompetenz profitieren. Die industriellen Vakuumlösungen von Leybold zeichnen sich durch Langlebigkeit und Zuverlässigkeit in Kombination mit hervorragenden Leistungsdaten aus und sind daher für anspruchsvolle metallurgische Anwendungen wie VIM und VAR geeignet.

Vakuumpumpen zum Vakuum-Induktionsschmelzen- und Vakuum-Lichtbogen-Umschmelzen

VIM (Vakuum-Induktionsschmelzen)

Entgasung von geschmolzenem Metall unter Vakuum. Induktion wird zum Schmelzen und Rühren des Metalls verwendet. Das geschmolzene Metall wird unter Vakuum veredelt, um Unreinheiten zu entfernen, bis die genaue Schmelzchemie erreicht ist.

Der VIM-Prozess dient z. B. zur Herstellung von Edelstahl, Superlegierungen, magnetischen und Batterielegierungen.

Besondere Herausforderungen für das Vakuumsystem:

  • Metall- und Metalloxidstaub, der in das Vakuumsystem gelangt (möglicherweise pyrophor)
  • Hohe Gaseinlasstemperaturen
  • Niedrig Prozessdrücke bis zu 10-4 mbar erforderlich, je nach Legierung
VIM Grafic Tertiary Metallurgy

VAR (Vakuum-Lichtbogen-Umschmelzen)

Der VAR-Prozess wird zur Verbesserung von unter Luft oder durch Vakuum-Induktionsschmelzen hergestellten Ingots verwendet, um saubere, homogene Metalle mit verbesserter Ermüdungs- und Bruchfestigkeit herzustellen. Die Ingots werden als Abschmelzelektrode verwendet und mit einen Lichtbogen unter Vakuum erneut geschmolzen. Um Verunreinigungen zu entfernen und die Oxidbildung zu verhindern, wird ein hohes Vakuum aufrechterhalten.

Besondere Herausforderungen für das Vakuumsystem:

  • Metall- und Metalloxidstaub, der in das Vakuumsystem gelangt (möglicherweise pyrophor)
  • Restfeuchte und aggressive Gase
  • Niedrig Prozessdrücke bis zu 10-4 mbar erforderlich, je nach Legierung
VAR Grafic Steel Degassing

Systeme mit trockenverdichtenden Vakuumpumpen

Vakuumsysteme, die Rootspumpen mit trockenverdichtenden Schraubenpumpen kombinieren, bieten die beste Leistung bei Anwendungen, bei denen große Staubmengen bewältigt werden müssen. Sie werden empfohlen, wenn ein geringerer Energieverbrauch und ein minimierter Wartungsbedarf erforderlich sind.

Aufgrund ihrer inhärenten Robustheit gewährleisten trockenverdichtende Schraubenpumpen wie die DRYVAC DV und Rootspumpen wie die RUVAC WH nachweislich auch bei anspruchsvollen Anwendungen wie VIM oder VAR eine hohe Systemverfügbarkeit. Standardsysteme haben in der Regel einen 3-stufigen Aufbau und kombinieren beispielsweise die RUVAC WH 7000 mit einer RUVAC WS 2001 und einer DRYVAC DV 650. Für einen VIM-Ofen werden in der Regel 2 bis 3 parallele Pumpensysteme verwendet.

Dry fore vacuum system

OB-Öldampf-Strahlpumpen

Öldampf-Strahlpumpen und entsprechende Systeme zeichnen sich durch das höchste verfügbare Saugvermögen für metallurgische Hochvakuumprozesse aus. Diese Pumpen sind robuste Dauerläufer, die sich in Stahlproduktionsprozessen wie VIM und VAR bewährt haben.

OB-Dampf-Strahlpumpen bestehen aus einem vierstufigen Düsensystem und einer entsprechenden Dampfstrahlstufe. Sie eignen sich am besten für die Erzeugung von Hochvakuum im Betriebsbereich von 10-1 bis < 10-4 mbar. 

OB System DIffusion Pump
Steel Degassing

PDF    3.2 MB

Special_Metallurgy

PDF    1.5 MB

Steel Degassing Revamping

PDF    856 kB

Furnace

PDF    2.7 MB

Contact Leybold

Sprechen wir darüber

Bei uns steht Kundennähe im Fokus. Wenden Sie sich an uns, wenn Sie Fragen haben.