Responsibilities

  • Initiieren und verfolgen des erforderlichen Systemprozesses, um die vollständige Preisgestaltung für die Verfügbarkeit von Parts und Serviceprodukten zu erhalten.
  • Pflege der notwendigen SAP-Daten für die globale Vertriebsbereitschaft.
  • Zusammenarbeit mit den Projektmanagern und dem New Product Implementation-Team, um ein besseres Verständnis der Initiativen zu erhalten und sie mit den entsprechenden Preisaktivitäten und Inputs zu unterstützen.
  • Preisaktualisierungen in anderen Angebotssystemen als SAP.
  • Unterstützung der Business Line Manager bei der Preisüberprüfung und Erklärungen anbieten, um ein vollständiges Verständnis und Engagement zu haben.
  • Professioneller, präziser und zeitnaher täglicher business Support für Kundencenter, d.h. erster Ansprechpartner bei Preisanfragen.
  • Regelmäßige Kommunikation und Abstimmung mit den Equipment Divisionen, um eine konsistente Preisgestaltung und Produktpositionierung zu gewährleisten.
  • Teilnahme an PCM-Meetings bei Bedarf.
  • Pünktliche Abgabe von Pricing Reviews.
  • Lokale Schulungen und Präsentationen auf Englisch und Deutsch.

We expect

  • Erfahrung im Pricing und/oder Business Analytics 
  • Product Positioning
  • Value Based Verkaufsstrategie
  • Planning, reporting und organisationsfähigkeiten
  • Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse
  • Gute PC-Fähigkeiten
  • Leistungsorientierung
  • Prozess verwalten
  • Analyse und Anwendung fundierter Beurteilungen
  • Effektive Kommunikation
  • Arbeit mit dem Team
  • Vernetzung 

We offer

  • Internationale Karrierechancen innerhalb der Atlas Copco Gruppe
  • Mitarbeit in einem sehr diversen, agilen Team
  • Möglichkeit, die Pricing Strategie der Division zu gestalten und Projekte voranzutreiben
  • Fachliche und persönliche Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Attraktives Vergütungspaket
  • Flexible Arbeitszeitmodelle
  • Tarifvertrag der Metall- und Elektroindustrie
  • 30 Tage Urlaub, Firmenparkplatz, Bezuschusste Firmenkantine

Apply now with registration