Entwicklungsingenieur (m/w)

Die Leybold GmbH ist ein Unternehmen der Atlas Copco Vacuum Technique Business Area. Der schwedische Industriekonzern Atlas Copco ist mit fast 45000 Mitarbeitern und Kunden in über 180 Ländern ein weltweit führender Anbieter von nachhaltigen Produktivitätslösungen.

Leybold bietet ein breites Spektrum an hochmodernen Vakuumlösungen an, die sowohl in Produktions- und Analyseverfahren als auch zu Forschungszwecken eingesetzt werden. Die Kernkompetenzen des Segments liegen in der Entwicklung von anwendungs- und kundenspezifischen Systemen zur Vakuumerzeugung und Prozessgasförderung. Unsere Fähigkeit, selbst die anspruchsvollsten Anforderungen höchst komplexer Anwendungen zu erfüllen, verhilft unseren Kunden zum Erfolg. Hochbelastbare Verfahren im Bereich der Metallurgie, Reinraumbedingungen in weltweit renommierten Forschungs- und Entwicklungsinstituten oder Beschichtungsanwendung kleinster Größenordnungen - Leybold bietet nur Spitzenleistung.

  • Target group: Professionals/Graduates
  • Location: Köln, Germany
  • Start date: Immediate start

Responsibilities

  • Entwicklung von neuen Technologien im Bereich trockener Vorvakuumpumpen
  • Auslegung von Maschinenelementen oder Baugruppen und Erstellung von Spezifikationen
  • Durchführen von  Berechnungen mit Hilfe von Auslegungssoftware inklusive FEM
  • Entwicklung neuer Berechnungs- und Auslegungsmethoden
  • Planung und Betreuung von Laborversuchen
  • Analyse von Berechnungs- und Versuchsergebnissen und Ableitung von Verbesserungsmaßnahmen
  • Schadensanalyse an Pumpen und Bauteilen
  • Erstellen von technischen Berichten
  • Mitarbeit bei der CE-Dokumentation von Produkten
  • Technische Qualifizierung von Lieferanten
  • Zusammenarbeit mit Dienstleistern und Hochschulen im In- und Ausland
  • Fallweise Betreuung von Qualifizierungsversuchen bei Kunden im In- und Ausland
  • Fallweise Leitung von Entwicklungsprojekten

We expect

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium der Fachrichtung Maschinenbau, Mechatronik, Physik oder vergleichbar
  • Starkes Interesse an technischen und physikalischen Zusammenhängen
  • Ausgeprägte Analysefähigkeiten
  • Kenntnisse im Bereich Vakuumpumpen oder Kompressoren
  • CAD- und FEM-Kenntnisse (PTC Creo / ANSYS)
  • Sicherer Umgang mit MS-Office und Projektplanungstools
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Kommunikationsstark, hohe soziale Kompetenz im Umgang mit internationalen Teams
  • Zielstrebigkeit, Agilität, strukturierte und eigenständige Arbeitsweise
  • Begeisterungsfähigkeit und Ehrgeiz, anspruchsvolle Ziele zu erreichen
  • Nationale und internationale Reisebereitschaft

We offer

  • Ein unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Eigenverantwortliche und abwechslungsreiche Aufgaben mit vielseitigen Karrieremöglichkeiten bei einem stetig wachsenden und innovativen Weltmarktführer
  • Gezielte Mitarbeiterförderung sowie fachliche und persönliche Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Attraktives Vergütungspaket
  • Flexible Arbeitszeitmodelle

Haben wir Ihr Interesse geweckt, dann überzeugen Sie uns von Ihrer Qualifikation durch Ihre aussagekräftige Bewerbung, inklusive Ihres möglichen Eintrittstermins. Ihre Bewerbung schicken Sie bitte per E-Mail.

Apply now