In unseren praktischen Seminaren vermitteln wir sowohl die Theorie der Pumpprinzipien als auch praktische Wartungs- und Instandhaltungstätigkeiten. 

Wir bieten Seminare an zu:

  • Zweistufige Drehschieberpumpen bis 65 m3/h 
  • Einstufige Drehschieberpumpen bis 300 m3/h 
  • Trockene Scroll-Vakuumpumpen 
  • Wälzkolbenpumpen (Rootsgebläse) bis 2000 m3/h 
  • Schraubenpumpen bis 630 m3/h 
  • Sperrschieberpumpen 
  • Refrigerator-Kryopumpen

Voraussetzungen für alle Praxis-Seminare

  • Eine handwerkliche Grundausbildung bzw. handwerkliche Fertigkeiten werden erwartet. 

Bitte bringen Sie zum praktischen Seminar folgendes mit, falls vorhanden:

  • Sicherheits-Schuhe 
  • Sicherheits-Brille
  • P1 Wartungsarbeiten an zweistufigen Drehschieberpumpen bis 65 m³/h TRIVAC B- und TRIVAC E-Pumpen

    Code: P1.1 bis  P1.4

    Zielgruppe: Bedienungs- und Wartungspersonal

    Lernziel: Der Seminarteilnehmer erhält die thoeritischen und praktischen Voraussetzungen zur Wartung der Drehschieberpumpen für einen dauerhaften Betrieb.

    Inhalt:

    • Grundlagen der Vakuumtechnik
    • Funktionsprinzip von Drehschieberpumpen
    • Gasballastbetrieb
    • Saugstutzenventil
    • Wartungsarbeiten an Drehschieberpumpen
    • Diagnose
    • Demontage
    • Austausch von Einzelteilen
    • Neumontage
    • Inbetriebnahme
    • Funktionsprüfung

    Die Teilnehmer führen Wartungsarbeiten unter fachgerechter Anleitung selbst durch und prüfen den Zustand der Pumpe.

    Vorkenntnisse: Eine handwerkliche Grundausbildung bzw. handwerkliche Fertigkeiten werden erwartet.
    Bitte bringen Sie , falls vorhanden, Sicherheitsschuhe und -Brille mit.

    Dauer: 2 Tage

    Beginn - Ende:
    Seminarbeginn erster Tag um 09:00h
    Ende letzter Tag spätestens um 17:00h

    Trainer: Hans Rottländer, Johann Peitl

    Ort: Vacuum Academy, Leybold Köln

    Teilnehmerzahl: 4 - 6

    Sprache: Deutsch (Englisch auf Anfrage)

    Anmeldeschluss: 2 Wochen vor Seminarbeginn

    Kurstermine 2017 Preis p.P.
    P1.1 Mi-Do 08.02.-09.02. € 1025,-
    P1.2 Mi-Do 19.04.-20.04. € 1025,-
    P1.3 Mi-Do 12.07.-13.07. € 1025,-
    P1.4 Mi-Do 18.10.-19.10. € 1025,-
  • P2 Wartungsarbeiten an einstufigen Drehschieberpumpen bis 300 m³/h SOGEVAC-Pumpen

    Code: P2.1 bis P2.2

    Zielgruppe: Bedienungs- und Wartungspersonal

    Lernziel: Der Seminarteilnehmer erhält die thoeritischen und praktischen Voraussetzungen zur Wartung der Drehschieberpumpen für einen dauerhaften Betrieb.

    Inhalt:

    • Grundlagen der Vakuumtechnik
    • Funktionsprinzip von Drehschieberpumpen
    • Gasballastbetrieb
    • Saugstutzenventil
    • Wartungsarbeiten an Drehschieberpumpen
    • Diagnose
    • Demontage
    • Austausch von Einzelteilen
    • Neumontage
    • Inbetriebnahme
    • Funktionsprüfung

    Die Teilnehmer führen Wartungsarbeiten unter fachgerechter Anleitung selbst durch und prüfen den Zustand der Pumpe.

    Vorkenntnisse: Eine handwerkliche Grundausbildung bzw. handwerkliche Fertigkeiten werden erwartet. Bitte bringen Sie , falls vorhanden, Sicherheitsschuhe und -Brille mit.

    Dauer: 2 Tage

    Beginn - Ende:
    Seminarbeginn erster Tag um 09:00h
    Ende letzter Tag spätestens um 17:00h

    Trainer: Hans Rottländer

    Ort: Vacuum Academy, Leybold Köln

    Teilnehmerzahl: 4 - 6

    Sprache: Deutsch (Englisch auf Anfrage)

    Anmeldeschluss: 2 Wochen vor Seminarbeginn

    Kurstermine 2017 Preis p.P.
    P2.1 Mi-Do 01.03.-02.03 € 1025,-
    P2.2 Mi-Do 15.11.-16.11. € 1025,-
  • P3 Wartungsarbeiten an trockenen Scroll-Vakuumpumpen

    Code: P3.1 bis P3.2

    Zielgruppe: Bedienungs- und Wartungspersonal

    Lernziel: Der Seminarteilnehmer erhält die thoeritischen und praktischen Voraussetzungen zur Wartung der Scrollpumpen für einen dauerhaften Betrieb.

    Inhalt:

    • Grundlagen der Vakuumtechnik
    • Funktionsprinzip von Scroll-Vakuumpumpen
    • Spülgasbetrieb
    • Wartungsarbeiten an Scroll-vakuumpumpen
    • Diagnose
    • Demontage
    • Austausch von Einzelteilen
    • Neumontage
    • Inbetriebnahme
    • Funktionsprüfung

    Die Teilnehmer führen Wartungsarbeiten unter fachgerechter Anleitung selbst durch und prüfen den Zustand der Pumpe.

    Vorkenntnisse: Eine handwerkliche Grundausbildung bzw. handwerkliche Fertigkeiten werden erwartet. Bitte bringen Sie, falls vorhanden, Sicherheitsschuhe und -Brille mit.

    Dauer: 1 Tag

    Beginn - Ende:
    9:00 - 17:00 Uhr

    Trainer: Hans Rottländer

    Ort: Vacuum Academy, Leybold Köln

    Teilnehmerzahl: 4 - 6

    Sprache: Deutsch (Englisch auf Anfrage)

    Anmeldeschluss: 2 Wochen vor Seminarbeginn

    Kurstermine 2017 Preis p.P.
    P3.1 Do 02.02. € 595,-
    P3.2 Do 12.10 € 595,-
  • P4 Wartungsarbeiten an Wälzkolbenpumpen (Rootsgebläse) RUVAC-Pumpen bis 2000 m³/h

    Code: P4.1 bis P4.2

    Zielgruppe: Bedienungs- und Wartungspersonal

    Lernziel: Der Seminarteilnehmer erhält die thoeritischen und praktischen Voraussetzungen zur Wartung der Wälzkolbenpumpen für einen dauerhaften Betrieb.

    Inhalt:

    • Grundlagen der Vakuumtechnik
    • Funktionsprinzip von Wälzkolbenpumpen
    • Wartungsarbeiten an Wälzkolbenpumpen
    • Demontage
    • Reinigung
    • Austausch von Einzelteilen
    • Einstellen von Axial- und Rotorspiel
    • Neumontage
    • Inbetriebnahme
    • Funktionsprüfung

    Die Teilnehmer führen Wartungsarbeiten unter fachgerechter Anleitung selbst durch.

    Vorkenntnisse: Eine handwerkliche Grundausbildung bzw. handwerkliche Fertigkeiten werden erwartet. Bitte bringen Sie , falls vorhanden, Sicherheitsschuhe und -Brille mit.

    Dauer: 2 Tage

    Beginn - Ende:
    Seminarbeginn erster Tag um 09:00h
    Ende letzter Tag spätestens um 17:00h

    Trainer: Hans Rottländer, Johann Peitl

    Ort: Vacuum Academy, Leybold Köln

    Teilnehmerzahl: 4 - 6

    Sprache: Deutsch (Englisch auf Anfrage)

    Anmeldeschluss: 2 Wochen vor Seminarbeginn

    Kurstermine 2017 Preis p.P.
    P4.1 Di-Mi 07.-08.Mar  € 1025,-
    P4.2 Di-Mi 08.-09.Aug. € 1025,-
  • P7 Wartungsarbeiten an Schraubenpumpen SP bis 630 m³/h

    Code: P7.1

    Zielgruppe: Bedienungs- und Wartungspersonal

    Lernziel: Der Seminarteilnehmer erhält die thoeritischen und praktischen Voraussetzungen zur Wartung der Schraubenpumpe SP für einen dauerhaften Betrieb.

    Inhalt:

    • Grundlagen der Vakuumtechnik
    • Funktionsprinzip von Schraubenpumpen
    • Wartungsarbeiten an Schraubenpumpen
    • Demontage zur Wartung
    • Reinigung
    • Austausch von Verschleißteilen
    • Neumontage
    • Inbetriebnahme
    • Funktionsprüfung

    Die Teilnehmer führen Wartungsarbeiten unter fachgerechter Anleitung selbst durch und prüfen den Zustand der Pumpe.

    Vorkenntnisse: Eine handwerkliche Grundausbildung bzw. handwerkliche Fertigkeiten werden erwartet. Bitte bringen Sie, falls vorhanden, Sicherheitsschuhe und -Brille mit.

    Dauer: 1,5 Tage

    Beginn - Ende:
    Seminarbeginn erster Tag um 09:00h
    Ende letzter Tag spätestens gegen 13:30h

    Trainer: Hans Rottländer

    Ort: Vacuum Academy, Leybold Köln

    Teilnehmerzahl: 4 - 6

    Sprache: Deutsch (Englisch auf Anfrage)

    Anmeldeschluss: 2 Wochen vor Seminarbeginn

    Kurstermine 2017 Preis p.P.
    P7 Di-Mi 12.-13.Apr  € 890,-
  • P8 Wartungsarbeiten an Sperrschieberpumpen E- und DK-Pumpen

    Code: P8.1

    Zielgruppe: Bedienungs- und Wartungspersonal

    Lernziel: Der Seminarteilnehmer erhält die thoeritischen und praktischen Voraussetzungen zur Wartung der Sperrschieberpumpen für einen dauerhaften Betrieb.

    Inhalt:

    • Grundlagen der Vakuumtechnik
    • Funktionsprinzip von Sperrschieberpumpen
    • Gasballastbetrieb
    • Wartungsarbeiten an Sperrschieberpumpen
    • Demontage zur Wartung
    • Reinigung
    • Austausch von Verschleißteilen
    • Neumontage
    • Inbetriebnahme
    • Funktionsprüfung

    Die Teilnehmer führen Wartungsarbeiten unter fachgerechter Anleitung selbst durch und prüfen den Zustand der Pumpe.

    Vorkenntnisse: Eine handwerkliche Grundausbildung bzw. handwerkliche Fertigkeiten werden erwartet. Bitte bringen Sie, falls vorhanden, Sicherheitsschuhe und -Brille mit.

    Dauer: 2 Tage

    Beginn - Ende:
    Seminarbeginn erster Tag um 09:00h
    Ende letzter Tag spätestens um 17:00h

    Trainer: Hans Rottländer

    Ort: Vacuum Academy, Leybold Köln

    Teilnehmerzahl: 4 - 6

    Sprache: Deutsch (Englisch auf Anfrage)

    Anmeldeschluss: 2 Wochen vor Seminarbeginn

    Kurstermine 2017 Preis p.P.
    P8.1 Mi-Do 08.-09.Nov € 1025,-
  • P10 Betrieb von Refrigerator-Kryopumpen COOLVAC-Pumpen

    Code: P10.1

    Zielgruppe: Bedienungs- und Wartungspersonal

    Lernziel: Der Seminarteilnehmer erhält die theoretischen und praktischen Voraussetzungen den Betrieb der Kryopumpen und die Wartung des Kompressors für einen dauerhaften Betrieb.

    Inhalt:

    • Grundlagen der Vakuumtechnik
    • Funktionsweise und Aufbau
    • Wichtige Kenngrößen
    • Inbetriebnahme von Kryopumpen
    • Wartungsarbeiten an Kompressoren
    • Regenerierung
    • Funktionsprüfung

    Die Teilnehmer lernen die wichtigsten Parameter einer Kryopumpe kennen und nehmen einen Kryo-Pumpstand in Betrieb. Praktische Wartungsarbeiten an ein Kompressor werden durchgeführt.

    Vorkenntnisse: Eine handwerkliche Grundausbildung bzw. handwerkliche Fertigkeiten werden erwartet. Bitte bringen Sie , falls vorhanden, Sicherheitsschuhe und -Brille mit.

    Dauer: 1,5 Tage

    Beginn - Ende:
    Seminarbeginn erster Tag um 09:00h
    Ende letzter Tag spätestens gegen 13:30h

    Trainer: Hans Rottländer

    Ort: Vacuum Academy, Leybold Köln

    Teilnehmerzahl: 4 - 6

    Sprache: Deutsch (Englisch auf Anfrage)

    Anmeldeschluss: 2 Wochen vor Seminarbeginn

    Kurstermine 2017 Preis p.P.
    P10.1 Mi-Do 19.10.-20.10. € 890,-
  • P11 TURBOVAC i/iX Lagerwechsel

    Code: P11.1 bis P11.4

    Zielgruppe: Bedienungs- und Wartungspersonal

    Lernziel: Der Teilnehmer ist in der Lage, die Pumpen der Turbovac i/iX Reihe zu bedienen und Lagerwechsel auszuführen sowie auftretende Störungen zu beschreiben.

    Inhalt:

    • Turbovac i/iX Pumpentypen und Zubehör
    • Installation, Inbetriebnahme, Bedienung
    • Bedeutung und Einstellung der Parameter
    • Interface, Software
    • Störungserkennung
    • Kugellagerwechsel
    • Wiederinbetriebnahme

    Die Kursinhalte werden an diversen Turbopumpen (i/iX - Reihe), Controllern und Turbopumpständen (TURBOLAB) vermittelt.

    Vorkenntnisse: Technisches Verständnis, Grundkenntnisse der Vakuumtechnik sind vorteilhaft. Wir empfehlen einen zum Lagerwechsel benötigten Werkzeugsatz zu bestellen.

    Dauer: 1 Tag

    Beginn - Ende: 9:00 - 17:00 Uhr

    Trainer: Hans Rottländer, Johann Peitl

    Ort: Vacuum Academy, Leybold Köln

    Teilnehmerzahl: 4 - 6

    Sprache: Deutsch (Englisch auf Anfrage)

    Anmeldeschluss: 2 Wochen vor Seminarbeginn

    Kurstermine 2017 Preis p.P.
    P11.1 Di 14.02 € 595,-
    P11.2 Di 25.Apr € 595,-
    P11.3 Mi 07.Jun € 595,-
    P11.4 Di 21.Nov € 595,-