Trockenverdichtende Vorvakuum Pumpsysteme

Trockenverdichtende Vorvakuum Pumpsysteme

Auch unsere trockenverdichtenden Pumpen bewähren sich im Vorvakuumbereich unter rauesten Bedingungen. Durch ihre Robustheit und Unempfindlichkeit verursachen sie nur einen geringen Wartungsaufwand bei zeitgleich maximaler Verfügbarkeit.
Für den Einsatz der zwei- bis dreistufigen trockenverdichtenden „DS“ und „RUTA“ Pumpsysteme kombinieren wie DRYVAC und SCREWLINE Vorpumpen mit RUVAC WA(U), WS(U), WH(U) und RA.

Bei einflutiger Anordnung lassen sich Saugvermögen von 250 bis 16 000 m3/h realisieren. Größere Saugvermögen können durch eine Parallelanordnung von Pumpen erreicht werden. Die erreichbaren Arbeitsdrücke werden durch die Anzahl der Pumpstufen beziehungsweise parallele Pumpsysteme bestimmt.