Produkte Service Einsatzbereiche Blog und Wiki Downloads About us Careers Aktuelles und Veranstaltungen

Gaskühlsysteme/Kaltköpfe

Gaskühlsysteme/Kaltköpfe der Serie COOLPOWER i sind Gaskältemaschinen, die auf der Grundlage eines thermodynamischen Zyklus arbeiten, um kryogene Temperaturen zu erzeugen. Die Kaltköpfe der Serie COOLPOWER i bilden die Basiseinheit für Kryopumpen der Serie COOLVAC i. 

Ein Gaskühlsystem ist eine Kältemaschine, die auf der Grundlage eines thermodynamischen Zyklus (Carnot) arbeitet, um kryogene Temperaturen (T ≤ 120 K) zu erzeugen.

Kühlsysteme, die nach dem Gifford/McMahon-Prinzip betrieben werden, haben sich gegenüber anderen Methoden zur Kühlung von Kryopumpen und kryogenen Anwendungen durchgesetzt. Diese Kühlsysteme werden von Leybold produziert und verwendet.

Die Kaltköpfe bestehen im Wesentlichen aus drei Modulen: einem Antriebsmodul, einer Verdrängungseinheit und den Kaltkopfstufen.

Die erste Stufe des Kaltkopfs kühlt auf ca. 45 bis 80 K je nach Betriebsbedingungen und Modell. In der zweiten Stufe werden Betriebstemperaturen bis hinunter auf 4 K erreicht. Beide Stufen bestehen aus Kupfer mit hoher Wärmeleitfähigkeit, um die verfügbare Kühlleistung optimal zu nutzen.

Bei pneumatisch angetriebenen Kaltköpfen besteht das pneumatische Antriebssystem für den Verdränger nur aus zwei beweglichen mechanischen Komponenten: dem drehenden Regelventil und dem Schrittmotor, der das Regelventil antreibt.

Bei mechanisch angetriebenen Kaltköpfen wird die Bewegung der Verdrängungseinheit automatisch über einen Kurbelantrieb gesteuert, was zu geringeren Schwingungen führt.

Die Standardserie der ein- und zweistufigen COOLPOWER i-Kaltköpfe ist für eine Vielzahl von Anwendungen geeignet. Leybold bietet Kühlsysteme mit nutzbaren Kühlleistungen von 20 bis 250 W bei 80 K (einstufig) an. Bei zweistufigen Systemen liegt die Kühlleistung der zweiten Stufe zwischen 5 und 20 W bei 20 K.

Heliumkompressoren der Serie COOLPAK i werden zum Antrieb der Kaltköpfe der Serie COOLPOWER i mit variabler Motorgeschwindigkeit und somit erhöhter Kühlleistung verwendet. Zusätzlich zu den Standardprodukten bieten wir diese Kaltköpfe in kundenspezifischen Ausführungen an.

Entdecken Sie die Vorteile!

Einfache Wartung

Dank der einfachen Konstruktion der pneumatisch angetriebenen integrierten Kaltköpfe ist die Wartung einfach. Sie kann an Ort und Stelle durchgeführt werden, ohne den Kaltkopf aus der Vakuumkammer zu entnehmen. Die Wartung der mechanisch angetriebenen Kaltköpfe ist ebenfalls einfach. Sie kann am Verwendungsort und ohne Beeinträchtigung der umgebenden Infrastruktur erfolgen, insbesondere ohne dass das Vakuum der Kammer durch das Servicepersonal beschädigt wird. Ihr ECO-Modus ist für einen langfristigen Betrieb und lebenslange Energieeinsparungen eingestellt.

Hohe Zuverlässigkeit und Widerstandsfähigkeit

Unsere Kaltköpfe werden in Anwendungen eingesetzt, die besonders hohe Anforderungen an die Zuverlässigkeit stellen, wie z. B. Magnetresonanztomographie in der Medizintechnik, Kühlung von Nieder- und Hochtemperatur-Supraleitern sowie Kühlung von Detektoren in Teleskopen für Astronomie. Ihre hohe Kühlleistung mit einem ausgeklügelten Schrittmotorkonzept macht die COOLPOWER-Kaltköpfe sehr zuverlässig. Darüber hinaus sind sie mit einer variablen Motordrehzahl durch Anpassung an die Kompressoreinheit ausgestattet, verfügen über einen Boost-Modus für eine höhere Kühlleistung und schnelle und kurze Abkühlzeiten. Unsere Kaltköpfe verfügen über einen bleifreien Regenerator und benötigen kein flüssiges Helium oder Flüssigstickstoff. Die COOLPOWER-Kaltköpfe sind RoHS-kompatibel und weisen sehr geringe Vibrationen auf.

Einfach

Die Bedienung der COOLPOWER-Kaltköpfe wird durch einen einfachen Tastendruck vereinfacht. Der Kaltkopf kann praktisch in jeder Ausrichtung betrieben werden. Die einfache Prozess- und Temperaturregelung erfolgt über eine Internet-Steuereinheit.

Klein

Mit einer kleinen Stellfläche und der Möglichkeit, den Kompressor und den Kaltkopf getrennt zu betreiben, haben Sie nahezu keine Platzprobleme.

Contact Leybold

Sprechen wir darüber

Bei uns steht Kundennähe im Fokus. Wenden Sie sich an uns, wenn Sie Fragen haben.