Oerlikon Leybold Vacuum bezieht neuen Standort in den Niederlanden

Oerlikon Leybold Vacuum feiert die Eröffnung der Vertriebs- und Serviceniederlassung in den Niederlanden. Die räumlichen Kapazitäten der Tochtergesellschaft sind stark erweitert worden. Ein neuer Standort in Utrecht bietet dem weltweit agierenden Unternehmen nun eine deutlich bessere Infrastruktur und mehr Komfort – zum Vorteil der Kunden.

Oberste Priorität des Wechsels hatte die Nähe zum Kunden. Sie ist ein wesentlicher Faktor, um den steigenden Anforderungen der regionalen Märkte sowohl bei standardisierten als auch bei vollständig maßgeschneiderten Vakuumlösungen gerecht zu werden. Die erweiterten Räumlichkeiten am neuen Standort von Oerlikon Leybold Vacuum Nederland B.V., 1971 gegründet, befinden sich nun in der Floridadreef 102, in 3565 Utrecht. Auch die Lage im Zentrum der Niederlande und die Nähe zu den wichtigen Verkehrsachsen A2 und A27 sind Säulen einer verbesserten Logistik.

Das neue Vertriebsbüro mit Serviceeinrichtung und Lager ermöglicht eine qualitative Erweiterung und Verbesserung für das erfahrene Vertriebs- und Service-Team. Die Kunden profitieren von erweiterten technischen Dienstleistungen, schnelleren Durchlaufzeiten und dem erstklassigen Kundenservice. Aus der Einführung schlanker, effektiver Prozesse in Lagerhaltung und Logistik ergeben sich Vorteile wie etwa reduzierte Lieferzeiten sowie ein optimiertes Auftragsmanagement.