Leybold Flex-Trainee Program

Werden Sie „Flex“ - Trainee bei Leybold - Starten Sie durch in der dynamischen Welt der Vakuumtechnik!

Ergreifen Sie die Chance als „Flex“ Trainee internationale Erfahrungen zu sammeln und sich ein übergreifendes Netzwerk aufzubauen!

Es ist flexibel! Dies bedeutet, dass Sie Ihre Laufbahn bei Leybold selbstverantwortlich mitgestalten können. Somit richtet sich auch die Dauer Ihres Trainee-Programms nach Ihren persönlichen Entwicklungsperspektiven und kann zwischen 12 und 24 Monaten variieren. In diesem Rahmen können Sie verschiedene Abteilungen unseres Standorts in Köln als auch in unseren Schwester-Gesellschaften weltweit durchlaufen. Sie haben die Möglichkeit bei uns Ihre berufliche Karriere und Entwicklung, nach eigenen Vorlieben und Kompetenzen mit zu gestalten. 

WAS DAS TRAINEEPROGRAMM BEI LEYBOLD BESONDERS MACHT:

Durch die Einbindung in das Tagesgeschäft und in Projektaufgaben lernen Sie unser Unternehmen mit seinen Menschen und Abläufen von Grund auf kennen. Jeder Weg ist individuell, das Ziel ist entscheidend! Wir unterstützen Sie dabei - sowohl mit eigenen Tutoren und Mentoren als auch mit einem eigenen Ansprechpartner in der Personalentwicklung. Somit ermöglichen wir Ihnen eine maßgeschneiderte und individuelle berufliche Entwicklung in der Welt der Vakuumtechnik.

  • Trainee im Bereich IT

    Werden Sie ab sofort Trainee im Bereich IT! Was Sie inhaltlich erwartet?

    • Startpunkt des Programms ist im Bereich Business Applikation Management
    • Sie lernen die Welt der SAP-Programmierung kennen und schätzen
    • Sie übernehmen im Rahmen von (Teil-)Projekten Verantwortung  
    • Sie haben die Möglichkeit Inhouse-Beratungsluft zu schnuppern

     

    UNSER ANGEBOT AN SIE:

    • Einen praxisorientierten Einstieg ins Berufsleben
    • Eine systematische Aus- und Weiterbildung mit viel Entscheidungsfreiheit und regelmäßigem Feedback durch Tutoren und Mentoren
    • Viel Gestaltungsspielraum und die Möglichkeit eigene Ideen einzubringen
    • Möglichkeit zur Weiterentwicklung mit internationalen Jobaussichten durch den Atlas Copco Internal Job Market
    • Eine attraktive Vergütung und zusätzliche Leistungen
    • Ein Betriebsrestaurant und einen werksärztlichen Dienst

     

    WAS SIE MITBRINGEN SOLLTEN:

    • Erfolgreicher Bachelor- oder Master- Abschluss aus einem der folgenden Studiengänge: Wirtschaftsinformatik, Physik, Mathematik, Informationswissenschaften, Wirtschaftsingenieurwesen, Maschinenbau, Mechatronik, Elektrotechnik oder ähnlichen
    • Erste Praxiserfahrung im industriellen Umfeld wünschenswert
    • Erste Programmiererfahrung wünschenswert
    • Freude an der Arbeit in Projekten sowie bereits erste gesammelte Erfahrungen
    • Hands-on Mentalität und Unternehmertum
    • Engagement, Drive und Leidenschaft
    • Freude am Umgang mit Menschen und internationaler Zusammenarbeit
    • Kommunikations- und Umsetzungsstärke
    • Gute Selbstmanagement Kompetenzen
    • Offenheit und Neugierde
    • Agilität und Freude an einem dynamischen Arbeitsumfeld
    • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

     

    Ergreifen Sie die Chance als „Flex“ Trainee internationale Erfahrungen zu sammeln und sich ein übergreifendes Netzwerk aufzubauen! Bewerben Sie sich jetzt!

    FLEX.Trainee@leybold.com