Lieferantenentwickler Elektronik / Supplier Quality Engineer (m/w/d)

  • Funktion: Einkauf
  • Standort: Köln, Germany
  • Bewerbungszeitraum: 04 Mai 2021 – 31 Dezember 2021

Your future job

Ihre Aufgaben:

 

  • Selbstständige und eigenverantwortliche Entwicklung von Lieferanten auf das erforderliche Qualitätsniveau hinsichtlich „Zero Defect Supply“
  • Qualifizierung der Lieferanten:
      • Eigenständige Durchführung von Prozess-/ Produkt-Audits vor Ort beim Lieferanten
      • Einleiten und Nachverfolgen von Maßnahmen zur Qualitätssicherung/ -verbesserung
  • Unterstützung bei Verhandlungen von Qualitätssicherungsvereinbarungen
  • Reklamationsbearbeitung inkl. Sicherstellung nachhaltiger Verbesserungsmaßnahmen beim Lieferanten
  • Unterstützung bei der Erstellung und Bearbeitung von Qualitäts-/Prüfplänen
  • Steuerung des Prozesses zur Erstbemusterung von Kaufteilen inkl. Definition der Vorgaben in Abstimmung mit Engineering und Produktion sowie Process Development
  • Optimierung der Lieferantenqualitätsprozesse
  • Weiterentwicklung des Lieferanten-Qualitätsmanagementsystems
  • Monatliches Reporting der Lieferantenqualitätskennzahlen
  • Erstellung von Standarddokumentationen
  • Bewertung der Qualitätsperformance innerhalb der Lieferantenbewertung
  • Proaktive Zusammenarbeit mit internationalen Lieferanten in Deutsch und Englisch
    Wir erwarten:
     
  • Abgeschlossenes Hochschul- oder Fachhochschulstudium oder Berufsausbildung im elektrotechnischen Fachbereich / Mechatronik
  • Berufserfahrung im Qualitätsmanagement (z.B. 9001, 14001, PPAP, APQP)
  • ATEX & Vakuum Kenntnisse wünschenswert
  • Sehr gutes technisches Verständnis
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeit (auch in englischer Sprache), Teamfähigkeit, Selbstorganisation
  • Projektmanagement-Fähigkeiten
  • Kenntnisse im Umgang mit PowerPoint, Excel und SAP MM
  • Bereitschaft zu regelmäßiger Reisetätigkeit (auch kurzfristig)
    Wir bieten:
     
  • Internationale Karrierechancen innerhalb der Atlas Copco Gruppe
  • Eigenverantwortliche und abwechslungsreiche Aufgaben
  • Fachliche und persönliche Weiterbildung­smöglichkeiten
  • Attraktives Vergütungspaket (Tarif Metall- und Elektroindustrie)
  • Flexible Arbeitszeitmodelle
  • Tarifvertrag der Metall- und Elektroindustrie
  • 30 Tage Urlaub, Firmenparkplatz, eigene Kantine
     

Ansprechpartner: Birgit Herbsleb, Tel. +49 221 3471642

Für Leybold arbeiten Menschen auf vier Kontinenten. Viele von Ihnen haben einen wissenschaftlichen oder technischen Fokus. Ihr Wissen, ihre Kreativität und ihre Erfahrung sind essentiell für unseren Erfolg.
Die Anforderungen der Hightech-Industrie und die kulturelle Vielfalt in unserem global tätigen Unternehmen sorgen auch bei Leybold für ein reizvolles und anregendes Arbeitsumfeld. Technische Kenntnisse sind uns wichtig, aber auch persönliche ‚Soft Skills‘ und die Bereitschaft in internationalen Projektteams zu arbeiten.
Leybold gehört zum Geschäftsbereich Vacuum Technique der Atlas Copco Gruppe. Der nachhaltige Ansatz der Gruppe bestimmt auch unsere Visionen und Werte. Vielfältige Aus- und Fortbildungsprogramme stehen zur Verfügung, vermitteln fachliches Know-how und bauen Grundkompetenzen systematisch weiter aus. Denn nur hervorragende Ideen beschleunigen Innovationen.


Quick apply Apply now