Intellectual Properties Coach (m/w/d)

  • Funktion: Forschung und Entwicklung
  • Standort: Cologne, Germany
  • Bewerbungszeitraum: 26 Oktober 2020 – 31 Dezember 2020

Your future job

Ihre Aufgaben:

  • Koordination unserer IP (Intellectual Properties) Aktivitäten an unseren Standorten in Deutschland und Frankreich
  • Enge Zusammenarbeit mit unseren Produktspezialisten bei der Schaffung und Aufrechterhaltung von Patenten
  • Initiierung und Moderation von Workshops zur Schaffung von neuen Patentideen
  • Koordination der Aktivitäten von Patentanwälten
  • Koordination unserer Aktivitäten zur Überwachung von Patenten und Markenrechten
  • Schulung und Unterstützung unserer Mitarbeiter in Bezug auf Patent- und Markenrecht
  • Repräsentation des Unternehmens in Gremien, bei Zulieferern und bei Kunden
  • Regelmäßige Zusammenfassung unserer IP Aktivitäten für unser Management
  • Enge Zusammenarbeit mit der IP-Abteilung in unserem Technologiezentrum in England

Was erwarten wir von Ihnen:

  • Abgeschlossenes ingenieur- oder naturwissenschaftliches Studium
  • Erste Erfahrungen mit dem Patentwesen
  • Bereitschaft sich schnell und intensiv in das Patent- und Markenrecht einzuarbeiten
  • Freude an Zusammenarbeit mit anderen Menschen
  • Fähigkeit zu strukturieren, zu moderieren und zu präsentieren
  • Wirtschaftliches Denken und sicheres Agieren in einem internationalen Konzern
  • Verhandlungssicheres Deutsch und Englisch sowie gerne auch Französisch

Was können Sie von uns erwarten:

  • Internationale Karrierechancen innerhalb der Atlas Copco Gruppe
  • Eigenverantwortliche und abwechslungsreiche Aufgaben
  • Fachliche und persönliche Weiterbildung­möglichkeiten
  • Attraktives Vergütungspaket
  • Flexible Arbeitszeitmodelle
  • Tarifvertrag der Metall- und Elektroindustrie
  • 30 Tage Urlaub, Firmenparkplatz, Bezuschusste Firmenkantine

Für Leybold arbeiten Menschen auf vier Kontinenten. Viele von Ihnen haben einen wissenschaftlichen oder technischen Fokus. Ihr Wissen, ihre Kreativität und ihre Erfahrung sind essentiell für unseren Erfolg.
Die Anforderungen der Hightech-Industrie und die kulturelle Vielfalt in unserem global tätigen Unternehmen sorgen auch bei Leybold für ein reizvolles und anregendes Arbeitsumfeld. Technische Kenntnisse sind uns wichtig, aber auch persönliche ‚Soft Skills‘ und die Bereitschaft in internationalen Projektteams zu arbeiten.
Leybold gehört zum Geschäftsbereich Vacuum Technique der Atlas Copco Gruppe. Der nachhaltige Ansatz der Gruppe bestimmt auch unsere Visionen und Werte. Vielfältige Aus- und Fortbildungsprogramme stehen zur Verfügung, vermitteln fachliches Know-how und bauen Grundkompetenzen systematisch weiter aus. Denn nur hervorragende Ideen beschleunigen Innovationen.


Quick apply Apply now