VD Prozesse

Das Vakuumsystem muss den Gasfluss sowie signifikante Staubmengen welche aus der Schmelze ausgasen verarbeiten können. Das typische Saugvermögen beim Entgasungsdruck von ~0,67 mbar liegt zwischen 50.000 m³/h und 250.000 m³/h. Die geforderte Auspumpzeit zumeist zwischen 4-6 min. Ein schnelles Auspumpen ist erforderlich, da die Schmelze während der Behandlung kontinuierlich abkühlt. Um ein Aufschäumen der Schmelze während des Abpumpens zu verhindern, wird der Abpumpprozess häufig druckgeregelt durchgeführt