Prüfer Systems Produktion (w/m/d)

  • Funktion: Qualität
  • Standort: Köln, Germany
  • Bewerbungszeitraum: 27 September 2021 – 28 Februar 2022

Your future job

Ihre Aufgaben:

Sie sind als Qualitätsprüfer*In im Bereich Systems & Solutions für die Prüfung von Pumpsystemen für den Bereich Industrial Vacuum sowie Scientific Vacuum verantwortlich. In dieser Rolle tragen sie die Verantwortung für den optimalen Zustand eines Produktes oder einer Dienstleistung im Unternehmen. Zu ihren wichtigsten Aufgaben gehören:

  • Überprüfen von Produkten (einfache und komplexe Vakuumsysteme und Einzelkomponenten) des Systembaus gemäß Prüfplanung sowie nach Absprache mit den Bereichen Engineering, Design, QS sowie Arbeitsvorbereitung
  • Durchführung von Funktionskontrollen
  • Ausstellen von Prüfprotokollen und ggf. Prüfzertifikaten
  • Durchführung der grundlegenden Funktionsprüfung sowie Prüfung der zugesicherten Eigenschaften
  • Lecksuche (Lokal & integral / Sprühtest)
  • Durchführung von Softwarefunktionsprüfungen sowie Prüfung aus Anwenderperspektive
  • Unterstützung in der Wareneingangprüfung
  • Beachtung der Normen und Gesetze
  • Überwachung der Prozesse zur Qualitätssicherung
  • Erstellung von Dokumentationen für Qualitätsprobleme
  • Koordinierung von Qualitätsprüfungen im Team

Wir erwarten:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Mechatroniker, Elektriker, Elektroniker, oder Mechaniker (w/m/d) mit elektrischen Grundkenntnissen
  • Weiterbildung zum Techniker (w/m/d) oder vergleichbare Berufserfahrung von Vorteil
  • LT1- LT2-Qualifikation erforderlich
  • Kenntnisse in einschlägigen Normen und Vorschriften (ATEX, Maschinerichtlinie, Niederspannungsrichtlinie, Druckbehälterverordnung)
  • Grundkenntnisse in SAP und MS Office wünschenswert
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Genauigkeit und Präzision
  • Organisationfähigkeit
  • Ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeiten

Wir bieten:

  • Internationale Karrierechancen innerhalb der Atlas Copco Gruppe
  • Eigenverantwortliche und abwechslungsreiche Aufgaben
  • Fachliche und persönliche Weiterbildung­smöglichkeiten
  • Attraktives Vergütungspaket
  • Flexible Arbeitszeitmodelle
  • Tarifvertrag der Metall- und Elektroindustrie
  • 30 Tage Urlaub, Firmenparkplatz, Bezuschusste Firmenkantine
     

Ansprechpartner: Birgit Herbsleb, Tel. +49 221 3471642

Für Leybold arbeiten Menschen auf vier Kontinenten. Viele von Ihnen haben einen wissenschaftlichen oder technischen Fokus. Ihr Wissen, ihre Kreativität und ihre Erfahrung sind essentiell für unseren Erfolg.
Die Anforderungen der Hightech-Industrie und die kulturelle Vielfalt in unserem global tätigen Unternehmen sorgen auch bei Leybold für ein reizvolles und anregendes Arbeitsumfeld. Technische Kenntnisse sind uns wichtig, aber auch persönliche ‚Soft Skills‘ und die Bereitschaft in internationalen Projektteams zu arbeiten.
Leybold gehört zum Geschäftsbereich Vacuum Technique der Atlas Copco Gruppe. Der nachhaltige Ansatz der Gruppe bestimmt auch unsere Visionen und Werte. Vielfältige Aus- und Fortbildungsprogramme stehen zur Verfügung, vermitteln fachliches Know-how und bauen Grundkompetenzen systematisch weiter aus. Denn nur hervorragende Ideen beschleunigen Innovationen.


Quick apply Apply now